Aktuelles / Überstieg als Zugangslösung zum Stehfalzdach

Überstieg als Zugangslösung zum Stehfalzdach

Überstieg als Zugangslösung zum Stehfalzdach

Das Stehfalzdach einer Immobilien- und Kapitalverwaltungsgesellschaft mit Sitz in Singapur muss regelmäßig gewartet werden. Es wird nach einer Sicherheitslösung gesucht, welche die folgenden Punkte erfüllt:

1) Aufgrund regelmäßiger Wartungen wird ein einfacher und sicherer Zugang zum Stehfalzdach benötigt.
2) Die Zugangshöhe beträgt im Durchschnitt 1,3 m.
3) Das Stehfalzdach soll nicht beschädigt werden.

Es bedarf demnach einer Systemlösung, die nicht nur den Dacharbeitern einen sicheren Zugang zum Stehfalzdach bietet, sondern auch die Dachoberfläche des Stehfalzdaches schützt. Kee Safety hat eine Kombination aus dem Laufstegsystem Kee Walk sowie den Kee Klamp Überstiegen geliefert und installiert.

 

Warum wurde sich für das Laufstegsystem in Kombination mit Überstiegen entschieden?

Zu Punkt 1 & 2: Die Kee Klamp Überstiege bieten einen sicheren und einfachen Zugang auf das Dach. Die Überstiege aus Kee Klamp Rohrverbindern können individuell an die Begebenheiten, wie in diesem Fall die Zugangshöhe, angepasst werden.

Zu Punkt 3: Das Laufstegsystem Kee Walk ist die beste Lösung, um eine Punktlast auf dem Dach zu vermeiden, so dass die Naht des Stehfalzdaches nicht beschädigt wird. Die Module des Laufstegs verteilen das Gewicht gleichmäßig auf dem Dach und dringen nicht in den Boden ein. Die Trittfläche ist extra-rutschhemmend und übertrifft die Prüfanforderungen der DIN EN 516:2006 Klasse 1-C.  

 

Die Systemlösung aus Kee Klamp Überstiegen und Kee Walk Laufsteg-Modulen sind einfach und sicher zu installieren. Bilder zu diesem Projekt finden Sie unter dem folgenden Link: Kee Klamp Überstiege und Kee Walk Laufsteg