KeeLine Seilsicherung und Ringanka Anschlagpunkte auf dem Schloss Dach von Inverness

  • Absturzsicherungssystem am Burgschloss von Inverness
  • KeeLine horizontale Seilsicherung für Fassaden
  • KeeLine Seilsicherungssystem
  • KeeLine horizontale Seilsicherung für Wände
  • Ringanka Ringbolzen Kee i-bolt Sicherungsanker

Projektangaben

Festungen und Burgschlösser dienten nicht nur der Verteidigung, sondern boten auch Sicherheit

 

Wartungsarbeiten auf Schlössern

Heute sind Burgen und Schlösser gern besuchte Orte, die aufgrund ihres Alters instand gehalten werden müssen. Daher wurden wir gebeten, geeignete Absturzsicherungen für das Burgschloss von Inverness in Schottland zu planen und zu installieren. Im Mittelpunkt stand die Sicherheit für die Dacharbeiter auf dem Burgschloss.

Für diese routinemäßigen Wartungsarbeiten haben wir eine Absturzsicherung für den Individualschutz installiert:
das horizontale Seilsicherungssystem KEELINE.

Gefordert war die Sicherung von 70 Metern. Bei diesen komplizierten Begebenheiten vor Ort installierten wir den Absturzschutz durch
12 einzelne KEELINE Systeme und
6 Ringanka Anschlagösen.  

 

Dacharbeiter auf dem Burgschloss von Inverness

Das Inverness Castle befindet sich auf einer Felswand direkt am Fluss Ness. An dieser Stelle gab es vorher eine Festung aus dem
12. Jahrhundert, die im 18. Jahrhundert zerstört wurde. Darüber wurde 1836 das viktorianische Burgschloss gebaut, auf dem heute die Dacharbeiter bei Wartungsarbeiten durch unser installiertes Absturzsicherungssystem geschützt werden.

 

Beginnen Sie noch heute mit der Umsetzung Ihres Projekts!

Zugehörige Produkte

Folgen Sie uns auf


Weitere Projekte