Sichere Malerarbeiten auf Eisenbahnwagen

  • Sichere Malerarbeiten an Bahn-Waggons dank Über-Kopf-Seilsicherung
  • Seilsicherung gleitet geschmeidig über den Läufer
  • Seil-Sicherung Über-Kopf
  • Eisenbahnwaggongs der Transnet Engineering (TRE)

Projektangaben

Transnet Engineering (TRE) ist einer der führenden südafrikanischen Zulieferer in der Bahnindustrie. TRE stellt Lokomotiven, Eisenbahnwaggongs und andere Komponenten für den Eisenbahnverkehr her.

Um Malerarbeiten auf den Eisenbahnwagen zu verrichten, müssen die Angestellten in der Höhe arbeiten. Eine Absturzsicherung am Zugwagen zu installieren ist nicht möglich. Es bedarf einer Absturzsicherung, die über der Person verläuft.

 

Die Überkopf-Absturzsicherung

Die Lösung ist der Einsatz des KEELINE Über-Kopf-Seilsicherungssystems. Die Angestellten werden mit einer Seilsicherung von oben gesichert.

Das Edelstahlseil ist 8 mm dick und wird mit elektropolierten Zwischenhaltern unter dem Dach installiert. Die abnehmbaren Gleiter und pulverbeschichteten Verankerungen bieten einen durchgehenden Schutz für mehrere Personen. Integrierte Falldämpfer reduzieren die Belastung im Falle eines Absturzes auf ein Minimum. Das KEELINE-Seilsicherungssystem ist normkonform nach EN 795 Klasse C. Lesen Sie mehr zu dieser Überkopf-Absturzsicherung.

 

Beginnen Sie noch heute mit der Umsetzung Ihres Projekts!

Zugehörige Produkte

Folgen Sie uns auf


Weitere Projekte