Kee Safety

You are visiting the Germany Kee Safety website from United States. Would you like to go to the United States site?

Yes, take me to United States site
No, keep me on the Germany site

Ungesicherte Dachkanten

Dachkanten gehören zu den gefährlichsten Orten, an welchen Arbeiten auf dem Dach verrichtet werden müssen. Daher sind Sie gesetzlich verpflichtet, für den Schutz Ihrer Arbeiter eine Sicherheitslösung einzusetzen.

Sicher arbeiten mit Absturzsicherungen an Dachkanten

Sicher arbeiten mit Absturzsicherungen

Die Dachkante ist die sichtbarste Gefahr und in der Regel auch diejenige, die zuerst geschützt werden sollte. Bei Arbeiten in der Nähe der Dachkante besteht ein erhebliches Unfallrisiko. Gemäß den Arbeitsschutzgesetzen darf kein Arbeiter ungesichert an einer ungeschützten Dachkante arbeiten.

Wir nehmen eine Bewertung der Gefährdungslage vor und beraten Sie mit der passenden Sicherheitslösung. Damit gewährleisten Sie, dass sich alle Beteiligten auf Ihren Dächern so sicher wie möglich bewegen.

Standards und Vorschriften

DIN EN ISO 14122-3

Sicherheit von Maschinen – Ortsfeste Zugänge zu maschinellen Anlagen – Teil 3: Treppen, Treppenleitern und Geländer beschreibt Anforderungen für nicht-kraftbetriebene Treppen, Treppenleitern und Geländer, die Teil einer stationären Maschine sind und für die nicht-kraftbetriebenen verstellbaren Teile (zum Beispiel klappbare, schiebbare) und beweglichen Teile ortsfester Zugänge. „Ortsfeste“ Zugänge sind solche, die so montiert sind (zum Beispiel durch Schrauben, Muttern, Schweißen), dass sie nur mit Werkzeugen entfernt werden können.

DIN EN 13374

Die DIN EN 13374 legt Anforderungen und Prüfverfahren für temporäre Seitenschutzsysteme fest, die während der Errichtung oder der Instandhaltung von Gebäuden oder sonstigen Baukonstruktionen angewendet werden. Für Seitenschutzsysteme mit Auffangfunktion (zum Beispiel beim Fallen oder Abgleiten von einer geneigten Dachfläche) werden in dieser Europäischen Norm Anforderungen an die Energieaufnahmefähigkeit festgelegt.

Unsere Systemlösungen im Überblick

Sicherheitsgeländer Kee Guard

Kee Guard® Schutzgeländer für Dächer

Kee Guard® ist das führende, freistehende Geländersystem in Modulbauweise, das nicht direkt auf der Dachmembran befestigt wird. Es handelt sich dabei um eine permanente und zuverlässige Absturzsicherung an der Dachkante, die den gängigen Arbeitsschutzvorgaben entspricht und für praktisch alle Flachdächer bis zu einer Neigung von 10° geeignet ist.

Erfahren Sie mehr
Kee Mark mobiler Kettenständer

Kee Mark® Mobiler Kettenständer

Der robuste, langlebige und kostengünstige mobile Kettenständer schafft Markierung und Abgrenzung im Innen- und Außenbereich. Die einfache Konstruktion in Modulbauweise umfasst langlebige verzinkte Komponenten Kee Klamp. Die Flaggen aus strapazierfähigem Nylongewebe sind in Sicherheitsorange oder Sicherheitsgelb erhältlich.

Erfahren Sie mehr
Kee Mark mobiler Kettenständer

Sprechen Sie uns an für Ihre individuelle Gefährdungsbeurteilung!

Experten für Absturzsicherung

Wie wir Risiken bewerten

Wie wir Risiken bewerten

Als Experten für Absturzsicherung können wir eine kritische Analyse Ihres Daches durchführen, um die Gefahren zu ermitteln, bei denen Ihre Mitarbeiter dem größten Risiko ausgesetzt sind. Dadurch wird sichergestellt, dass die gefährlichsten Bereiche sofort mit modernsten und normkonformen Systemen und Lösungen geschützt werden.

Prozess-Übersicht

Vor-Ort-Analyse

Wir analysieren und bewerten die Gefahren auf Ihren Dächern.

Bewertungsbericht

Sie erhalten einen Bericht, in dem wir Ihnen Lösungsvorschläge für Ihre Gefährdungsbereiche unterbreiten.

Systemzertifizierung

Sie können sicher sein, dass unsere Systemlösungen und Produkte konform sind mit allen gängigen Normen und Standards.

Professionelle Montage

Wir unterstützen Sie bei der Implementierung entweder direkt mit der Installation der Lösung von Fachkräften oder ermöglichen Ihnen die eigene Installation durch Schulung.

Folge-Inspektion

Unsere Lösungen und Produkte sind extrem wartungsarm, was bedeutet, dass meist nur eine einfache, jährliche Sichtprüfung nötig ist.

Weitere Bereiche sichern?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für zukünftige Projekte, zum Beispiel in Innenräumen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

KS KWA 1476

Wir helfen Ihnen beim Absichern Ihrer Gefahrenpotenziale!

Geben Sie nachstehend Ihre Daten ein und wir setzen uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung.