ArcelorMittal vertraut auf Absturzsicherung von Kee Safety

  • ArcelorMittal nutzt KEEGUARD als Absturzsicherung.
  • Normkonformer Einsatz der Absturzsicherung KEEGUARD mit Fußleiste.
  • Eine von 6 selbstschließenden KEE GATE Sicherheitstüren.
  • KEEGUARD Geländersystem auf insgesamt 930m.

Projektangaben

ArcelorMittal Auto Processing Deutschland GmbH, Tochterunternehmen des transnationalen Stahlkonzerns ArcelorMittal, suchte eine passende Absturzsicherung an der Dachkante Ihres Werkes in Neuwied. 

Die freistehende Geländerlösung KEEGUARD und die selbstschließenden Sicherheitstüren KEE GATE übernehmen nun diese Aufgabe. Die nötigen Arbeiten auf dem Dach neben den Lichtkuppeln werden mit einem eigenen mobilen System ausgeführt, an dem sich die Mitarbeiter direkt mit Ihrer PSAgA anschlagen. 

Mit insgesamt 930 Metern Geländer und 6 Sicherheitstüren zur Absicherung der Leitern auf andere Dächer wurden zur Installation vier Tage benötigt.

Beginnen Sie noch heute mit der Umsetzung Ihres Projekts!

Weitere Projekte